Auto stürzte in Wasserreservoir: Fünf Tote

Japan

Auto stürzte in Wasserreservoir: Fünf Tote

Im Westen Japans sind sechs Männer mit einem Auto in ein Wasserreservoir gestürzt, fünf von ihnen kamen ums Leben. Die Männer waren nach Angaben der Nachrichtenagentur Kyodo auf dem Rückweg von einem Fest, als der Fahrer nahe Kawachinagano in der Präfektur Osaka die Kontrolle über den Wagen verlor und das Auto zehn Meter in die Tiefe stürzte.

Einer der Männer konnte sich aus dem Fahrzeug befreien und ans Ufer schwimmen. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten