Sonderthema:
Details zu Osamas Seebestattung

Umstritten

Details zu Osamas Seebestattung

Navy Seals haben Osama Bin Laden in seinem Anwesen in Pakistan getötet. Anschließend wurde die Leiche Bin Ladens an Bord des Flugzeugträgers "USS Carl Vinson" gebracht und danach irgendwo im Norden des Arabischen Meeres ins Meer geworfen. Wo genau bleibt ein Geheimnis. Allerdings kündigten die USA an, ein Video der Seebestattung und eventuell auch Fotos der Leiche Bin Ladens zu veröffentlichen.

Diashow 1-Mio-Dollar-Haus: So lebte Osama bin Laden

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Die Grafik illustriert die Festung.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Das Satellitenbild zeigt das mehrere Hektar große Grundstück.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Bin Laden wählte den Ort Abbottabad, eine Garnisonsstadt in Pakistan, als Versteck.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Die Umgebung: Bin Laden lebte praktisch mitten in urbanem Gebiet.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Weit und breit keine Spur von Höhlen: Der Terror-Pate fühlte sich offenbar sicher.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Das Haus war schwerstens gesichert: Hohe Mauern, Stacheldraht.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Fünf Meter hoch waren die Mauern des Grundstücks.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Auch von außen kaum einsehbar: Die Bevölkerung dachte, hier wohnt "jemand wichtiges". Doch dass es sich um den meistgesuchten Terroristen der Welt handelte, war niemandem klar.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Die Villa wurde vor ein paar Jahren extra für Osama gebaut.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Hier fand der Einsatz der US-Armee statt.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

In seinem Versteck wurde Osama Bin Laden getötet.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Das Hauptgebäude umfasst drei Stockwerke und hat nur wenige Fenster.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Das Haus ist nach Schätzungen eine Million Dollar (672.948 Euro) wert.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Bei dem Einsatz der US-Navy Seals wurde Bin Laden per Kopfschuss getötet.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Die Karte zeigt den genauen Ort, wo Osama die letzten Jahre lebte,

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Auf die Spur kamen ihm die USA bereits im vergangenen August.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Ein Bote des Terrorpaten brachte den entscheidenden Hinweis.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

An seine Fersen heftete sich der Geheimdienst.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

US-Präsident Obama gab schließlich vor einer Woche den Tötungsbefehl.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Kaum jemand hätte gedacht, dass der Terror-Pate hier lebt.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Was George W. Bush nicht gelungen ist, vollendet nun sein Nachfolger Obama.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Bei Amtsantritt hat Obama angekündigt, Osama zu töten. Am 2. Mai 2011 setzte er seine Angekündigung in die Tat um.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Die radikalislamischen Taliban drohen mit Vergeltung.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Führende pakistanische Politiker, an ihrer Spitze Präsident Asif Ali Zardari, und das Militär würden als erste angegriffen, sagte ein Sprecher der pakistanischen Taliban.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Kommt nun eine neue Welle des Terrors?

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

"Tot oder lebendig" wollte Obamas Vorgänger Bush den Terrorchef. Aber er konzentrierte sich hauptsächlich - oder, wie seine Kritiker sagen, stattdessen - auf den irakischen Diktator Saddam Hussein. Obama hingegen machte von vornherein klar: Sein Krieg findet am Hindukusch statt.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Ob nun das Terror-Netzwerk Al-Kaida geschlagen ist, wird sich erst zeigen.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Bei dem Angriff auf das Haus Bin Ladens ist offenbar auch ein US-Heli abgestürzt.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Jetzt sind zehn Jahre Jagd auf den Terror-Paten vorbei.

Terror-Fürst bewohnte drei Stock hohes Anwesen

Eine US-Spezialeinheit brachte Bin Laden um.

1 / 30

40 Minuten-Zeremonie
Der "Telegraph" berichtet, dass der Körper des Verstorbenen gewaschen und anschließend in ein weißes Laken gewickelt wurde. "Dann wurde er in einen beschwerten Sack gesteckt", berichtet einer der Soldaten. Ein Offizier machte einige religiöse Ausführungen, die auf Arabisch übersetzt wurden. Dann wurde der Körper auf ein flaches Brett gelegt und ins Wasser gekippt. Die ganze Zeremonie dauerte etwa 40 Minuten.

Die USA erklärten, dass man Bin Ladens Leiche respektvoll behandelt habe und sich an islamisches Recht gehalten habe. Das ist nur zum Teil wahr, denn Seebestattungen sind nur als Notlösung gedacht, wenn der Tod auf hoher See eintritt.

Keine Pilgerstätte
Der eigentliche Grund für die Seebestattung ist viel einfacher: Die USA wollten die Leiche so schnell wie möglich loswerden und gleichzeitig verhindern, dass das Grab Bin Ladens zur Pilgerstätte wird.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen