Sonderthema:
Burkina Faso: Putschisten geben auf

In letzter Minute

Burkina Faso: Putschisten geben auf

Der Anführer der Putschisten im westafrikanischen Burkina Faso hat Medienberichten zufolge aufgegeben. Nur Stunden nachdem die Streitkräfte am Montag Panzer und Truppen in Richtung der Hauptstadt Ouagadougou in Bewegung gesetzt hatten, bat Brigadegeneral Gilbert Dienderedas Land und die internationale Gemeinschaft um Entschuldigung.

Er wolle dem am Sonntag vorgeschlagenen Friedensplan gemäß die Macht an eine zivile Regierung abgeben, zitierte ihn die Nachrichtenseite LeFaso.net. Dienderes Präsidentengarde hatte am Mittwoch Präsident Michel Kafando und mehrere Regierungsmitglieder festgenommen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen