Millionen-Coup in Chile

Millionen-Coup in Chile

Millionen-Coup in Chile

Millionen-Coup in Chile

Millionen-Coup in Chile

Der spektakulärste Überfall des Jahres

Eine Räuberbande hat umgerechnet fast acht Millionen Euro auf der Landebahn des Flughafens von Santiago de Chile erbeutet. Mindestens acht schwer bewaffnete Männer überfielen am Dienstag auf der Flugpiste einen Geldtransportwagen, von dem sechs Milliarden Pesos (7,8 Mio. Euro) auf ein Flugzeug verladen werden sollten, wie das Nachrichtenportal Emol berichtete.

Der filmreife Raubüberfall:

Video zum Thema Filmreifer Raubüberfall

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.



Das Wachpersonal von Geldtransportern darf auf dem Flughafengelände keine Waffen tragen. Die Verbrecher flüchteten mit dem Geld in den zwei Autos, mit denen sie auf die Landebahn gefahren waren, berichtete die Zeitung "La Tercera". Offenbar zeigten sie falsche Ausweise des Flughafenpersonals vor, um in das abgesicherte Gelände zu gelangen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen