USA

USA

USA

Doofer Einbrecher bleibt in Kamin stecken

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurden einige Polizisten in Naples (Florida) gerufen. An einer Tankstelle sprach ein Mann sie an, der berichtete, dass ein Freund von ihm in einem Kamin feststeckte.

Richard Brandon (25) und sein Freund Derek Grenfell (26) feierten in einer Bar in Naples. Am Ende des Abends bemerkten sie, dass sie nicht genug Geld hatten. Sie sahen nur einen Ausweg: einen Einbruch. Eine Villa in der Nähe der Bar sollte es sein.

Brandon kletterte aufs Dach des Hauses und versuchte durch den Kamin ins Haus zu steigen. Aber der Weihnachtsmann in spe blieb in dem Kamin stecken. Weil Brandon weder vor noch zurück konnte, lief Derek los und holte an einer nahegelegenen Tankstelle Hilfe von einigen Polizisten. Die Beamten eilten zum Tatort und sahen einen Fuß aus dem Kamin ragen. Nach rund zwei Stunden konnte Brandon dann endlich befreit werden.

Brandon muss sich wegen Einbruchs vor Gericht verantworten, Grenfell wegen Beihilfe zum Einbruch.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen