Hund folgte Sportlern bei Dschungel-Rennen

Extremer Lauf

Hund folgte Sportlern bei Dschungel-Rennen

Ein Hund ist durch seine Teilnahme an einem extremen Dschungel-Rennen zur Berühmtheit geworden. Das schwedische Team "Peak Performance" war in Südamerika bei einem knapp 700 Kilometer langen Rennen und legte gerade eine Pause ein. Die erschöpften, verdreckten und müden Teilnehmer wollten Kraft tanken, als sie den streunenden Hund bemerkten. Aus Mitleid gab Extremsportler Mikael Lindnord dem Vierbeiner einen Happen von seiner Mahlzeit. Von da an wollte der Hund, den die Männer und Frauen auf "Arthur" tauften, nicht mehr von ihrer Seite weichen.

Hund Arthur © Krister Göransson/Peak Performance
(Krister Göransson/Peak Performance)

Treuer Begleiter
Arthur begleitete das Team auf den beiden letzten, anstrengenden Etappen des Ausdauer-Rennens bis ins Ziel. Er schwamm mit dem Team durch Flüsse und ließ sich auch von zähem Schlamm nicht abbringen. Vor einer gefährlichen Flussquerung wollten die Sportler Arthur zu seiner eigenen Sicherheit wieder verscheuchen, doch der Hund sprang ihnen hinterher. Tage später, im Ziel, waren die vier Sportler und ihr Begleiter erschöpft und gesundheitlich angeschlagen. Einen Besuch beim Tierarzt später war Arthur wieder auf dem Weg der Besserung.

Weil er seinen Begleiter derart ins Herz geschlossen hatte, besorgte Lindnord alle Genehmigungen, um Arthur mit sich zurück nach Schweden zu nehmen. "Ich bin fast in Tränen ausgebrochen, als wir das 'Ja' bekommen haben", sagte Lindnord. Derzeit ist sein geliebter Vierbeiner in Schweden in Quarantäne, wo er auf eventuelle Krankheiten untersucht wird. Eine Mediensensation ist Arthur jedenfalls bereits. Bei seiner Ankunft warteten Dutzende Fotografen auf den tierischen Helden.

Hund Arthur © Krister Göransson/Peak Performance
(Krister Göransson/Peak Performance)

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten