Zwei geheime Lager mit Senfgas entdeckt

In Libyen

Zwei geheime Lager mit Senfgas entdeckt

In Libyen sind zwei geheime Chemiewaffenlager des langjährigen Machthabers Muammar al-Gaddafi entdeckt worden. Dies teilte der Regierungschef des Nationalen Übergangsrats, Mahmoud Jibril, am Montag mit. Der einst unter Gaddafi für die Chemiewaffen zuständige frühere Offizier, Jussef Safi al-Din, sagte der Nachrichtenagentur AFP, in den beiden Lagern befinde sich verwendungsfähiges Senfgas. Im einen Fall stehe es sogar bereits in Waffen zum Einsatz bereit.

Nach Angaben Dins waren die beiden neuen Lager anders als ein Lager nahe der Stadt Waddan in der Oase von Dschoffra den UN-Inspekteuren nicht bekannt. Während die rund elf Tonnen Senfgas in dem Lager bei Waddan 2004 von Inspekteuren durch die Beimischung von Zusätzen "neutralisiert" worden waren, war das Senfgas in den nun bekanntgewordenen Lagern nicht verdünnt. Nach Angaben Dins, der während des vergangenen Konflikts für den Übergangsrat die Chemiewaffenbestände Gaddafis überwachte, wurde aus den Lagern nichts gestohlen.

Geschäftsmann Kilb neuer Übergangs-Regieurngschef

 Neuer Chef der libyschen Übergangsregierung ist der Geschäftsmann Abdel Rahim al-Kib. Kib wurde am Montagabend in Tripolis von den Mitgliedern des Nationalen Übergangsrats gewählt, wie ein Korrespondent der Nachrichtenagentur AFP berichtete. Kib setzte sich im ersten Wahlgang mit 26 zu 51 Stimmen gegen vier Konkurrenten durch. Der bisherige Regierungschef des Übergangsrats ist Mahmoud Jibril.

Nach dem Fahrplan für den Übergangsprozess in Libyen soll bis Ende November eine Übergangsregierung gebildet werden. Binnen höchstens acht Monaten sollen Wahlen zu einer verfassunggebenden Versammlung stattfinden und spätestens ein Jahr darauf Parlamentswahlen. Der Übergangsrat hatte am 23. Oktober nach 42 Jahren unter der Herrschaft von Machthaber Muammar al-Gaddafi offiziell die Befreiung des Landes erklärt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten