NPD macht sich mit Hetz-Plakat zur Lachnummer

"Unser Volk zuerst"

NPD macht sich mit Hetz-Plakat zur Lachnummer

Nicht nur, dass ihnen die Wähler Richtung AfD davon zu laufen drohen, bringt sich die NPD auch immer wieder selbst zu Fall. Vor allem ihre öffentlichen Auftritte sind immer wieder für den einen oder anderen Lacher gut. Sei es nun durch diverse Sager, oder ihre äußerst peinlichen Video-Auftritte. Mit der NPD ist man gerade jetzt zur Faschingszeit gut bedient. Nun sorgt die rechtsradikale Partei erneut für einen peinlichen Auftritt.

Peinlicher Plakat-Fail
Das Wahlplakat für die Landtagswahl in Rheinland-Pfalz galt eigentlich der Hetze gegen  Flüchtlinge, wurde aber zum peinlichen Bumerang, indem sie ein Flugzeug abbildeten mit der Überschrift „Konsequent abschieben“. Doch der Nachsatz „Unser Volk zuerst“ , entspricht wohl so gar nicht der Gesinnung der Rechten.

Das Sujet war natürlich ein gefundenes Fressen für das Internet. Seit dem Auftauchen des Plakats ergießt sich allerhand Spott und Häme über die Partei:

„So gefällt mir die NPD am besten, zu doof um ihre eigenen Plakate zu checken. Wünsche guten Flug, konsequent.“

 „Ihr Idioten...Naja...dann mal los, schön selbst abschieben.“

“Ich unterstütze den Vorschlag. Alle raus! Deutsche zuerst!“

 

 
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten