Sonderthema:
'Ndrangheta-Boss in den Niederlanden gefasst

Mafia/Niederlande

'Ndrangheta-Boss in den Niederlanden gefasst

Der seit Jahren gesuchte Boss der 'Ndrangheta, der Mafia in der süditalienischen Region Kalabrien, Gioacchino Bonarrigo, ist von der Polizei in Amsterdam festgenommen worden. Dies berichtete die italienische Polizei am Donnerstag. Der 33-Jährige war seit 2011 auf der Flucht. Er wird beschuldigt, die kriminellen Geschäfte der 'Ndrangheta, vor allem den Drogenhandel, im Ausland geleitet zu haben.

Die Festnahme des Bosses erfolgte am 7. September, aus Ermittlungsgründen wurde die Nachricht erst am Donnerstag bekannt gegeben. Die Festnahme sei der Zusammenarbeit zwischen italienischer und niederländischer Polizei zu verdanken. Die 'Ndrangheta gilt als die reichste Mafia-Organisation in Italien mit tiefen Verstrickungen in das Wirtschaftssystem des Landes.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen