Nicht zufrieden: Mann zeigt Prostituierte an

Sex-Streit

Nicht zufrieden: Mann zeigt Prostituierte an

Weil ein Mann aus Deutschland (Saarwellingen) mit dem Service einer Prostituierten nicht zufrieden war, erstattete dieser kurzerhand Anzeige gegen die Rumänin. Ausgemacht war das „volle Programm“. Dafür zahlte er ihr 160 Euro, das berichtet die BILD.

Doch die Krux dahinter: Der 18-Jährige kam schon nach 10 Minuten. Die Schuld gibt der Mann nun der Prostituierten. Er hatte sich offenbar auf ein etwas längeres Sex-Abenteuer eingestellt, doch daraus wurde nichts. Unter Protest hätte die Prostituierte ihn in weniger als 10 Minuten manuell bis zum Höhepunkt befriedig, schreibt die BILD.

Der Freier erstattet jetzt Anzeige gegen die Rumänin – wegen Betrugs.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen