Schweizer Kirche verteilt Kondome

Vatikan sauer

 

Schweizer Kirche verteilt Kondome

Katholische Kirchen im Schweizer Luzern haben 3.000 Kondome an Jugendliche verteilt. Auf den Packungen stand "Schütze Deinen nächsten wie Dich selbst". Obwohl oder gerade weil die Kondome reißenden Absatz fanden, sit die Aufregung im Vatikan über die Verteilaktion groß. Schließlich propangiert man in Rom sexuelle Enthaltsamkeit und eheliche Treue als bestes Mittel gegen Aids.

Auch in den Schweizer Diözesen ist der Ärger über die Kondom-Verteiler groß. Während man im für Luzern zuständigen Basel schlichtweg schweigt, spricht man im benachbarten Chur von einem Fehler.

Initiator Florian Flohr verteidigt seine Aktion. Er wollte kirchlichen Würdenträger damit nicht auf die Zehen steigen, sondern Jugendliche dazu anregen, über HIV und Aids nachzudenken.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen