Sonderthema:
Tierquäler ringt mit Mega-Anakonda

Video

Tierquäler ringt mit Mega-Anakonda

Wenn man in Brasilien per Boot unterwegs ist, kann es durchaus vorkommen, dass man Bekanntschaft mit der lokalen Fauna macht. Dazu gehören mitunter auch besonders eindrucksvolle oder furchterregende Exemplare. Ein solches Stelldichein hat auch dieses Trio erlebt und per Handy mitgefilmt. Das ungewöhnliche Tête-à-Tête mit einer Riesenschlange ist auf der Video-Plattform Youtube aber gar nicht gut angekommen.

Tierschützer empört
Denn dem Fischer geht es ganz offensichtlich darum, eine Dame zu beeindrucken. Die ist im Video zwar nicht zu sehen, sie macht sich aber durch laute Schreie bemerkbar. Den Machismus dem Tierschutz bevorzugend packt ein Passagier die Schlange am Schwanz und zerrt sie aus dem Gebüsch. Zuvor bekommt das Tier noch eines der Paddel zu spüren - Eine Aktion, die Tierfreunden um die Welt sauer aufstößt.

Laut Medienberichten dürfte es sich bei der Dame im Boot um die Gattin jenes Fischers handeln, der die Schlange am Schwanz packte. Weil auch lokale Behörden von dem Tierquäler-Video Wind bekommen haben, müssen die drei Bootsinsassen jeweils 600 Dollar Strafe zahlen.

Sehen Sie hier die Begegnung mit der Riesenschlange:

Video zum Thema Fischer traf auf Monster im Fluss

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen