Horror-Szenen vor Empire State Building

Bauernebel-Blog

© AP

Horror-Szenen vor Empire State Building

Wieder ein Amoklauf, diesmal in Herzen New Yorks – vor den Toren des weltberühmten "Empire State Building" und inmitten eines Menschengewühls aus Touristen und Büroangestellten während der Morgen-Rush-Hour Freitagmorgen.

Das Protokoll: Jeffrey Johnson (†53) arbeitete bei einer Firma für Frauenbekleidung "Hazan Imports", er wurde vor geraumer Zeit gefeuert. Es gab einen Streit mit der Firma während der letzten 12 Monate inklusive Klagen und gerichtlicher Verfügungen. Er wollte am Freitag zu seinem ehemaligen Arbeitsplatz zurückkehren, doch wurde von Wächtern abgewiesen, so der TV-Sender NBC. Er wartete vor dem Gebäude. Um 9:03 traf er an der Ecke 33. Straße und Fifth Avenue auf einen 41-Jährigen Ex-Kollegen.

Diashow Schießerei vor Empire State Building
Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor dem Empire State Building

Schießerei vor dem Empire State Building

Schießerei vor dem Empire State Building

Schießerei vor dem Empire State Building

Schießerei vor dem Empire State Building

Schießerei vor dem Empire State Building

Schießerei vor dem Empire State Building

Schießerei vor dem Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

Schießerei vor Empire State Building

1 / 18
  Diashow

Der Killer, gekleidet in einem karierten Hemd und blauer Hose, feuerte ohne zu zögern drei Schüsse aus einer 0,45-Kaliber-Pistole, eine Kugel traf das Opfer aus nächster Nähe in den Kopf. Als Menschen in Deckung gingen, wollte Johnson flüchten. Er steckte die Pistole in eine schwarze Tasche. Ein Bauarbeiter alarmierte jedoch zwei Polizisten, die vor dem "Empire"-Eingang standen. Sie konfrontierten den Täter. Der zog, so NYPD-Chef Ray Kelly, jedoch seine Waffe. Im folgenden Schusswechsel wurde Johnson getötet, jedoch auch neun Passanten (zwei Frauen, sieben Männer) durch Schüsse verletzt.

Es folgten Szenen wie aus einem Horrorfilm: Verletzte krümmten sich vor Schmerzen, andere lagen in Blutlachen. Menschen flüchteten in Panik, Sirenengeheul der eingetroffenen Polizeiwagen hallte durch die Hochhausschluchten.
 

Mehr von unserem US-Korrespondenten Herbert Bauernebel finden Sie hier auf AmerikaReport.com

Autor: Herbert Bauernebel, USA
Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Prostituierte hatte Sex mit 32 Polizisten
Irrer Skandal Prostituierte hatte Sex mit 32 Polizisten
Statt sie festzunehmen vergnügten sich die Cops mit der jungen Frau. 1
Warum 2016 schon so viele Promis starben
Unglaubliche Serie Warum 2016 schon so viele Promis starben
Erst das halbe Jahr ist um und dennoch sind schon zahlreiche Promis gestorben. 2
Chef-Planer des Terrors: Sein Leben in Wien
Selbstmord-Anschlag in Istanbul Chef-Planer des Terrors: Sein Leben in Wien
42 Tote am Flughafen Istanbul: Der mutmaßliche Planer des Terrors lebte lange in Wien. 3
Frauen haben 2025 Sex mit Robotern
Zukunftsforscher: Frauen haben 2025 Sex mit Robotern
Theorie: In etwa zehn Jahren werden Frauen mehr Sex mit Robotern als mit Männern haben. 4
Das ist der dickste Zehnjährige der Welt
Unfassbar Das ist der dickste Zehnjährige der Welt
Seine Mutter weiß keinen Rat mehr: "Er isst und schläft nur." 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Schrecken in Dhaka
Geiselnahme Schrecken in Dhaka
Szenen vor dem Restaurant
Gerichtsurteil gegen Reker-Attentäter
14 Jahre Haft Gerichtsurteil gegen Reker-Attentäter
Der Senat unter dem Vorsitz der Richterin Barbara Havliza befand den 45-Jährigen des versuchten Mordes für schuldig.
Jeans 4 Refugees
Fashion Week Berlin Jeans 4 Refugees
Die Einnahmen sollen einer Hilfsorganisation für Flüchtlinge zugutekommen.
"Blamage für die Alpenrepublik"
Presse zerreißt Österreich "Blamage für die Alpenrepublik"
Nach dem Neuwahl-Urteil lassen die internationalen kaum ein gutes Haar an Österreich.
Reaktion der FPÖ auf Neuwahl
BP-Wahl 2016 Reaktion der FPÖ auf Neuwahl
Im Video sehen Sie die Reaktion der FPÖ-Granden wie Strache, Kickl und Co zur Wiederwahl.
Van der Bellen: Erstes Statement
Wahlwiederholung Van der Bellen: Erstes Statement
Alexander Van der Bellen über die Wahlwiederholung.
Nationalratspräsidenten übernehmen Aufgaben des Bundespräsidente
Neuwahlen Nationalratspräsidenten übernehmen Aufgaben des Bundespräsidente
Nach der Entscheidung des Verfassungsgerichtshofes zur Wiederholung der Stichwahl um das Bundespräsidentenamt fällt nun dem Nationalratspräsidium eine entscheidende Rolle zu. Denn Präsidentin Doris Bure, Karlheinz Kopf und Norbert Hofer werden die Geschäfte nach dem Ausscheiden von Bundespräsident Heinz Fischer am 8. Juli interimistisch übernehmen
News TV: BP-Stichwahl wird wiederholt
Neuwahlen News TV: BP-Stichwahl wird wiederholt
Themen: Die ersten Reaktionen auf das VfgH-Urteil zur BP-Wahl, Fischer, Kern sowie Van der Bellen, Strache und Hofer melden sich zu Wort.
Van der Bellens Reaktion
Wahlwiederholung Van der Bellens Reaktion
Alexander Van der Bellens Reaktion auf die vom VfgH bestimmte Wahlwiederholung.
Erste Reaktionen zur Wahlwiederholung
Nach Gerichtsurteil Erste Reaktionen zur Wahlwiederholung
Erste Reaktionen zur Wiederholung der Bundespräsidentenwahl.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.