11-Jährige in Italien versklavt und vergewaltigt

Skandal in Italien

© APA

11-Jährige in Italien versklavt und vergewaltigt

Die italienische Polizei hat einen 21-jährigen Mann festgenommen, der ein elfjähriges serbisches Mädchen nach einer Zwangsheirat geschwängert hat. Das inzwischen zwölf Jahre alte Mädchen war nach der von den Eltern des inhaftierten Kosovaren in Serbien arrangierten Heirat im vergangenen Jahr illegal nach Italien gebracht worden und hatte vorigen Monat in einem Krankenhaus in Brescia ihr Kind zur Welt gebracht.

Ihre Eltern hatten nach Angaben der Polizei vom Freitag für die Verheiratung 17.000 Euro erhalten. Dem Mann wird jetzt in Italien Vergewaltigung und Versklavung vorgeworfen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen