Hai biss Surfer Teil vom Gesäß ab

Australien

© sxc.hu

Hai biss Surfer Teil vom Gesäß ab

Der 31-Jährige surfte nach Angaben von Rettungskräften in der Nähe von Port Stephens, rund 200 Kilometer nördlich von Sydney, als der Hai ihn anfiel und zuschnappte. Ein Fischer brachte den Verletzten zu einer Rettungsstation, später wurde der Surfer in einem Krankenhaus in Newcastle behandelt.

Der Mann habe schwere Fleischwunden im Gesäßbereich, sagte der Rettungssanitäter Paul Alexander dem staatlichen Rundfunk. Er habe viel Blut verloren, aber der Zustand des Verletzten sei stabil. Eine Sprecherin des Krankenhauses sagte, die Verletzungen seien nicht lebensbedrohlich.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Schweden: Trauerfeier-Absage sorgt für Eklat
Um Flüchtlinge nicht aufzuregen Schweden: Trauerfeier-Absage sorgt für Eklat
Gedenkfeier für eine erstochene Flüchtlingshelferin musste abgesagt werden. 1
Schweres Erdbeben in Taiwan: Mind. 11 Tote
Gebäude eingestürzt Schweres Erdbeben in Taiwan: Mind. 11 Tote
Stärke 6,4 - Beben war auf der ganzen Insel zu spüren. 2
Frau erfand Vergewaltigung von Flüchtling
Aufregung Frau erfand Vergewaltigung von Flüchtling
Jetzt ermittelt die Polizei wegen des Vertäuschens einer Straftat. 3
"Große Flut" von Flüchtlingen erwartet
Beratungen "Große Flut" von Flüchtlingen erwartet
In der syrischen Stadt Aleppo hat eine Massenflucht eingesetzt. 4
Kran stürzt mitten in New York um
USA Kran stürzt mitten in New York um
Ein Toter und mehrere Verletzte bei schwerem Bau-Unfall in Manhattan. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.