Wintereinbruch - drei Tote in Bayern

Glatte Straßen

© AP

Wintereinbruch - drei Tote in Bayern

Der frühe Wintereinbruch hat am Wochenende zu zahlreichen Unfällen und Verkehrsbehinderungen auf Bayerns Straßen geführt. Drei Menschen starben, etliche wurden verletzt. Die Polizei meldete besonders im Bayerischen Wald Staus, Zusammenstöße und Rutschpartien von Fahrzeugen wegen Schneefalls und glatter Straßen. Nachdem sich die Lage am Samstagnachmittag beruhigt hatte und die Temperaturen vorübergehend gestiegen waren, kam es am Sonntag infolge von Graupelschauern zu weiteren Unfällen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen