Sicherheit von Gen-Erdäpfeln bestätigt

EFSA urteilt

© sxc

Sicherheit von Gen-Erdäpfeln bestätigt

Die genveränderten Erdäpfel Amflora sind nach einem Gutachten der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit sicher für Mensch und Umwelt. Ungeachtet von Unsicherheiten seien schädliche Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt nach derzeitigem Wissensstand unwahrscheinlich, so die EFSA.

Trotz Unsicherheiten
Es gebe aber Unsicherheiten bei der Prüfung und Bewertung. Für Amflora lag bisher keine EU-Zulassung vor. Der Chemiekonzern BASF sieht damit die Sicherheit von Amflora erneut bestätigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen