Marken Ranking

Ranking

Auf diese Marken stehen die Österreicher

Knabbergebäck-Hersteller Kelly schafft es gleich zweimal unter die Top 4.

Die Österreicher knabbern nach wie vor gerne Chips. Denn fragt man sie nach ihrer sympathischsten Lieblingsmarke, antworten 73 % der Österreicher: „Kelly’s“. Das zeigt die aktuelle Markenstudie des market-Instituts (siehe Tabelle).

300 Marken im Handel wurden für die Studie auf ihre Bekanntheit, Markenbindung, Qualitätseinschätzung gegenüber der Konkurrenz und Sympathie geprüft – dabei setzte sich der Knabbergebäckhersteller im Sympathieranking vor UHU und Vöslauer durch – und schafft es dabei gleich zweimal an die Spitze: Denn die Kelly-Marke Soletti ist im Ranking auf den 4. Platz vor­gerückt. „Eine ganz besondere Auszeichnung für ­unsere Marken“, kommentiert Kelly-Chef Wolfgang Hötschl.

Auffällig ist die Vorliebe der Österreicher für einheimische Marken. Unter den zehn beliebtesten Labels findet sich nur der deutsche UHU-Kleber als einziger Anbieter aus dem Ausland.