Poleczki_Business_Park

CA Immo vermietet Warschauer Business Park

Artikel teilen

CA Immo International und UBM Realitätenentwicklung haben 16.500 m2 im Poleczki Business Park an die polnische staatliche Agentur ARiMR (Agency for Restructuring and Modernisation of Agriculture) vermietet. Somit sind 65 % der ersten Bauphase in Polens größtem Businesspark ein halbes Jahr vor Fertigstellung vorvermietet.

Der Poleczki Business Park ist die derzeit größte Immobilienentwicklung in Polen, Bauherren und Eigentümer sind UBM Realitätenentwicklung AG und der Projektentwicklungsfonds der CA Immo International (CA Immo New Europe Property Fund). In den nächsten Jahren soll auf dem 14 ha großen Grundstück ein Büroviertel mit insgesamt 200.000 m2 Nutzfläche entstehen.

Das nachhaltige Konzept, die hohe Ausführungsqualität und die Nähe zum Flughafen wie auch zum Warschauer Zentrum verschaffen dem Standort hohes Potenzial. Der Poleczki Business Park verbindet Büro, Einzelhandel, Geschäftsflächen, Lager und Logistik sowie alle nötigen Serviceeinrichtungen.

Der erste Bauabschnitt mit 38.000 m2 Büro- und 7.000 m2 Geschäfts- und Servicefläche wird voraussichtlich im ersten Halbjahr 2010 fertig gestellt und ist nun zu 65 % vorvermietet, zu den künftigen Mietern zählen US Pharmacia oder Kone.

Bruno Ettenauer, Vorstand der CA Immo International, kommentiert: "Diese Transaktion ist ein starkes Signal für den entstehenden Businesspark und den gesamten Standort. Das große Interesse sowohl internationaler als auch lokaler Mieter bestätigt unsere antizyklische Investitionsentscheidung."

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo