Das Wachstum der Geldmenge im Euroraum hat sich im Dezember abgeschwächt

Nach einem Zuwachs von 3,8% im November wuchs die Geldmenge M3 zum Jahresende zum Vorjahresmonat um 3,3%, teilte die Europäische Zentralbank mit.

Lesen Sie auch