Deutsche Bank wird BHF-Bank los

Die Deutsche Bank wird die BHF-Bank los: Die deutsche Finanzaufsicht BaFin hat grünes Licht für den Verkauf der Bank an den belgischen Finanzinvestor RHJ International und seine Co-Investoren gegeben. Die BaFin habe keine Einwände gegen die Übernahme der Bank, teilte RHJ mit.

RHJ International will die BHF-Bank in die britische Bank Kleinwort Benson eingliedern, die dem börsennotierten Investor bereits gehört. Die BHF-Bank gehört seit der Beinahe-Pleite ihrer ehemaligen Mutter Sal. Oppenheim der Deutschen Bank. Die Prüfung der Übernahme zog sich schon mehr als ein Jahr hin.

Mehr dazu