BDI - BioDiesel plant Dividende und Kapitalrückzahlung

BDI - BioDiesel plant Dividende und Kapitalrückzahlung

Der steirische Spezialanlagenbauer wird der Hauptversammlung am 18. Mai eine Dividendenausschüttung von 2,60 Euro je Stammaktie und eine Kapitalrückzahlung an die Aktionäre in Höhe von 2,65 Euro je Stammaktie vorschlagen.

Die Kapitalrückzahlung soll dadurch erfolgen, dass in einem ersten Schritt eine Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln in Höhe von 10,07 Mio. Euro durch teilweise Umwandlung der gebundenen Kapitalrücklagen durchgeführt werden soll und das dann erhöhte Grundkapital in einem zweiten Schritt um denselben Betrag herabgesetzt und nach Ablauf der sechsmonatigen Gläubigerschutzfrist an die Aktionäre ausbezahlt werden soll.

Eine positive Beschlussfassung der Hauptversammlung vorausgesetzt, soll die Dividendenausschüttung am 28. Mai 2010 und die Kapitalrückzahlung gegen Ende des Jahres 2010 erfolgen.