Neuer August-Rekord für das oe24-Netzwerk

3,5 Millionen Unique Clients:

Neuer August-Rekord für das oe24-Netzwerk

ÖWA Basic: oe24-Netzwerk baut seine Reichweite weiter aus.

In der heute veröffentlichten ÖWA Basic (08/2013) erreicht das oe24-Netzwerk mit 3.504.785 Unique Clients einen neuen August-Rekord und konnte damit innerhalb eines Jahres (Vgl. ÖWA Basic 08/2012) um 8,6 Prozent (+ 278.571 Unique Clients) zulegen.

Ein Wachstum verzeichnen auch die Visits und Page Impressions. Gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres (ÖWA Basic 08/2012) sind die Visits um 8,3 Prozent auf 12.197.106 und die Page Impressions um 2,9 Prozent auf 99.413.420 gesteigert worden.

Damit ist das oe24-Netzwerk bei den Unique Clients das größte Online-Mediendachangebot hinter dem ORF.

„Diese sensationellen Werte bestätigen abermals unsere nachhaltige Reichweitensteigerung. Die Zeichen stehen in den nächsten Monaten weiter auf Wachstum. Unsere Devise für den Herbst lautet ‚mobile first‘. In den nächsten Wochen erhält oe24.at ein optimiertes mobiles Portal sowie eine neue App für iOS und Android. Auch Online-TV goes mobile: oe24.tv wird auf den mobilen Endgeräten mit einer eigenen mobilen Seite und eine App vertreten sein. Die derzeitige App der Tageszeitung ÖSTERREICH wird ebenfalls verbessert und ist in Kürze erweitert um die Abendausgabe, alle regionalen Ausgaben und alle Magazine erhältlich“, kündigt Niki Fellner, Geschäftsführer und Chefredakteur des oe24-Netzwerks, nächste Schritte an.