Nutella bekommt neue Konkurrenz

Barilla greift an

Nutella bekommt neue Konkurrenz

Italienischer Nudelriese bringt eigenen Schoko-Aufstrich auf den Markt.

Die vor allem als Nudelhersteller bekannte italienische Firma Barilla will laut Reuters mit einem eigenen Schoko-Aufstrich dem Platzhirschen Nutella aus dem Hause Ferrero Konkurrenz machen.

Ohne Palmöl, aber mit Keksstückchen

Barilla, am Heimmarkt auch mit Keksen präsent, reagiere damit auf neue Nutella-Kekse. Barillas Schoko-Creme soll anders als Nutella ohne Palmöl produziert werden - und Keksstückchen enthalten.