Köstinger: 'Anschauen, ob Sperrstunde 22 Uhr Effekt hat'

Ministerin zu Wintersaison & Maßnahmen

Köstinger: 'Anschauen, ob Sperrstunde 22 Uhr Effekt hat'

Artikel teilen

Die Strafen für Regel-Verstöße à la Après-Ski werden verschärft, kündigt Köstinger an.

ÖSTERREICH: Viele Hoteliers und Gastronomen stehen mit dem Rücken zur Wand. Wie sehen Sie die Situation?

Elisabeth Köstinger: Ich verstehe die Frustration der Betriebe. Durch das Auf und Ab gibt es keine Planbarkeit. Geholfen hat, dass Österreich vor Weihnachten nicht mehr auf der Liste der Hochrisikogebiete war. Der Konjunktur-Booster, der dazu geführt hat, dass wir für 2021 mit 4,6 % Wirtschaftswachstum um 0,5 Prozentpunkte über der Prognose liegen, geht stark auf den Tourismus zurück, zeigt die Bedeutung der Branche und dass jeder Euro hier gut investiert ist.

Das ganze Interview lesen Sie HIER mit dem oe24plus-Abo. Jetzt anmelden!
Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo