Lufthansa: Franz folgt Mayrhuber Ende 2010 als Konzernchef

Die Austrian-Airlines-Mutter Deutsche Lufthansa AG wird künftig von Christoph Franz geführt. Der 50 Jahre alte Sanierer der Schweizer Fluggesellschaft Swiss und bisherige Vize wurde am Mittwoch in Hamburg vom Aufsichtsrat des Unternehmens zum Nachfolger von Wolfgang Mayrhuber (63) gewählt, den er zum Jahresende beerben soll. Die Ernennung von Franz erfolgt zunächst bis zum 31. Mai 2014.

Die Austrian-Airlines-Mutter Deutsche Lufthansa AG wird künftig von Christoph Franz geführt. Der 50 Jahre alte Sanierer der Schweizer Fluggesellschaft Swiss und bisherige Vize wurde am Mittwoch in Hamburg vom Aufsichtsrat des Unternehmens zum Nachfolger von Wolfgang Mayrhuber (63) gewählt, den er zum Jahresende beerben soll. Die Ernennung von Franz erfolgt zunächst bis zum 31. Mai 2014.

Wie das Unternehmen weiter mitteilte, wird der Oberösterreicher Mayrhuber nach sieben Jahren an der Unternehmensspitze vorerst nicht in den Aufsichtsrat wechseln. Ein direkter Wechsel hätte gegen die Vorschriften zur guten Unternehmensführung verstoßen, die einen zu großen Einfluss der früheren Manager auf das Kontrollgremium verhindern sollen.