Kloiber

Kloiber: „ATV ist Erfolgsstory"

Umsatz der ATV-Mutter TMG auf Vorjahresniveau. Sender verbessert Werbeergebnis.Umsatz der ATV-Mutter TMG auf Vorjahresniveau. Sender verbessert Werbeergebnis.

Einen „stabilen Konzernumsatz“ von 283 Millionen Euro bilanziert die ATV-Mutter TMG (Tele München Gruppe) für das Geschäftsjahr 2008 (2007: 285 Millionen Euro).

Als „Erfolgs-Story mit Fortsetzung“ tituliert Herbert Kloiber, geschäftsführender Gesellschafter der TMG, die 48-%-Beteiligung an ATV. Über andere Gesellschaften hält Kloiber insgesamt 99,67 Prozent am Wiener Fernsehsender. ATV erzielte 2008 laut Focus Media Research einen Bruttowerbeumsatz von 44 Millionen Euro (2007: 52,9 Mio. Euro). In den ersten fünf Monaten 2009 waren es 19 Millionen Euro (2008: 20 Mio.). ATV konnte seine Nettozahlen aber gegenüber 2008 deutlich verbessern, so Pressesprecherin Alexandra Damms zu money.at.