Für 2009 gibt es bereits knapp 1.000 Anträge

Land NÖ verlängert Photovoltaikförderung

Artikel teilen

1.000 Anträge in 2009 bedeuten eine Vervierfachung gegenüber 2008. Die Förderung gibt es auch 2010.

Bei der Unterstützung handelt es sich um eine Investitionsförderung. Für Anlagen bis zu einer Größe von 5 kW werden bis zu 50 % der Kosten oder maximal 12.000 Euro zugeschossen. Bei 1.000 in diesem Jahr seien das 12 Mio. Euro. Um die heimische Bauwirtschaft zu unterstützen, wurde auch ein dritter Wohnbauförderungsbeirat eingeschoben.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo