Ikea Westbahnhof

1. Blick auf neue Filiale

So soll der Ikea am Westbahnhof werden

2021 könnte der Möbelriese in der Wiener City aufsperren. Jetzt gibt es erste Bilder.

Aktuelle Illustrationen zeigen, wie der geplante Ikea am Westbahnhof aussehen könnte. Unter anderem sind ein Café am Dach und eine begrünte Fassade angedacht. Allerdings ist die Umsetzung noch völlig offen, wie eine Sprecherin festhält. Sollte es realisiert werden, dann wird das gesamte Sortiment ausgestellt. 
 

Kein großes Lager geplant

Zum Mitnehmen soll es aber nur Produkte geben, die mit den Öffis oder auf einem Fahrrad transportiert werden können. Der Rest wird einfach zugestellt. Ein großes Lager ist nämlich in den Plänen nicht vorgesehen.