Andreas Bierwirth ist

"trend" ehrt Magenta-Chef

Andreas Bierwirth ist "Mann des Jahres"

Das Wirtschaftsmagazin "trend" hat Magenta-Chef Andreas Bierwirth  (Bild) zum "Mann des Jahres 2019" gekürt. Der 48-jährige Manager leitet seit sieben Jahren das Mobilfunkunternehmen T-Mobile Austria, das seit Mai nach dem Kauf und der Integration des Kabelnetzbetreibers UPC unter dem Namen "Magenta" auftritt.

>>>Nachlesen:  Magenta setzt Erfolgslauf fort

Von der AUA zu T-Mobile

Bierwirth begann 2002 seine Karriere mit der Etablierung der Germanwings als Low-Cost-Airline, wechselte nach einem Zwischenstopp als Leiter des Miles & More-Programms der Lufthansa im Jahr 2008 in den Vorstand der AUA und ist seit September 2012 Vorsitzender der Geschäftsführung von T-Mobile Austria, heute Magenta Telekom. Bierwirth sitzt auch im Aufsichtsrat der Telekom Deutschland.

>>>Nachlesen:  Netztest 2020: Magenta und A1 "überragend"

>>>Nachlesen:  Magenta hat bestes Breitband-Internet

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum