Jahresgewinn von rund 250.00 Euro

Toyota macht Jahresgewinn von 10 Milliarden Euro

Der japanische Autobauer Toyota hat einem Zeitungsbericht zufolge seinen Gewinn im abgelaufenen Geschäftsjahr fast vervierfacht. Toyota habe im Geschäftsjahr per Ende März operativ umgerechnet fast zehn Milliarden Euro (1,3 Billionen Yen) verdient, berichtete die japanische Zeitung "Nikkei" am Montag. Der Gewinn habe seit der Lehman-Pleite von 2008 und der Finanzkrise nicht mehr über einer Billion Yen gelegen. Wegen eines Feiertags in Japan war bei Toyota niemand zu erreichen. Der Autobauer will seine Zahlen offiziell am Mittwoch vorlegen.