297 Neuinfektionen in Wien - ein Todesfall

Die aktuellen Zahlen

297 Neuinfektionen in Wien - ein Todesfall

Bei dem Todesfall handelt es sich um einen 91-jährigen Mann.

In der Bundeshauptstadt Wien laborieren derzeit 4.331 Menschen an einer Coronavirus-Infektion. In den vergangenen 24 Stunden kamen 297 Neuerkrankungen hinzu. Damit steigt die Gesamtzahl der nachweislich infizierten Personen auf 14.863, teilte der medizinische Krisenstab der Stadt am Samstag in einer Aussendung mit (Stand: 8.00 Uhr).
 
Überdies gab es einen weiteren Todesfall aufgrund von Covid-19. Es handelt sich um einen 91 Jahre alten Mann. Damit steigt die Zahl der mit dem Virus in Zusammenhang stehenden Todesfälle auf 244. Auf der anderen Seite haben 10.288 Personen die Erkrankung überwunden und sind wieder gesund.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten