Karte zeigt, wohin Auslandsreisen trotz Pandemie möglich sind

Weltkarte zeigt sichere Destinationen

Karte zeigt, wohin Auslandsreisen trotz Pandemie möglich sind

Die Weltkarte von A3M zeigt auf einen Blick in welche Länder man einreisen kann, in welche die Einreise verboten ist und für welche Gebiete eine Reisewarnung besteht.

 Derzeit sind Reisen ins Ausland nicht verboten, jedoch sind diese aufgrund der Covid-19-Pandemie mit starken Einschränkungen verbunden. Zunächst muss vor der Reise geklärt werden, ob man in das betreffende Land überhaupt einreisen darf und welche Einreisebestimmungen herrschen. Zusätzlich bestehen für einige Gebiete Reisewarnungen und es ist unumgänglich sich bereits im Vorhinein darüber zu informieren, welche Corona-Regelungen im jeweiligen Land herrschen.

Alles im Blick dank A3M-Karte

Das Unternehmen A3M aus Tübingen beschäftigt sich vor allem mit Kriseninformationen und Krisenfrühwarnungen und ist für die Beratung von Touristik- und Geschäftsreiseunternehmen zuständig. Sie versuchen die Auswirkungen weltweiter Ereignisse auf Reisen abzuschätzen und auf Karten dazustellen. Außerdem kümmern sie sich um zeitgerechte Warnmeldungen an Reisende. Da das Reisen in Zeiten der Pandemie stark eingeschränkt ist und man kaum Übersicht darüber behalten kann, wie sich die Situation in Ländern weltweit entwickelt, erstellte A3M eine Weltkarte voller Informationen. Auf der Karte erkennt man auf einen Blick in welchen Ländern die Einreise möglich beziehungsweise nicht möglich ist und für welche Gebiete Reisewarnungen bestehen.

© Screenshot A3M
Karte zeigt, wohin Auslandsreisen trotz Pandemie möglich sind
× Karte zeigt, wohin Auslandsreisen trotz Pandemie möglich sind
Auf der Karte sind Länder zu sehen, die derzeit keine Urlauber einreisen lassen (rot); Länder, für die eine Reisewarnung besteht (grau) und wo man mit Einschränkungen einreisen kann (gelb).

Wie entstehen die Daten der Karte?

Für die Erstellung und in weiterer Folge regelmäßige Aktualisierung der Weltkarte verwendete A3M laut eigener Angaben ungefähr 500 Quellen. Darunter befinden sich hauptsächlich offizielle Behördeninformationen aus den verschiedenen Ländern und Regionen und zusätzlich weitere Medienquellen. In der Karte erfasst werden sämtliche Informationen zu den Covid-19-Bestimmungen des jeweiligen Landes. Angefangen von Einreisebestimmungen, über was vor Ort zu beachten ist, bis hin zu Informationen, ob die Gastronomie geöffnet hat, ist alles in der Karte vermerkt. Ein Team aus 12 MitarbeiterInnen kümmert sich täglich um die Erfassung und Aktualisierung der Daten. 

Wohin kann man aktuell reisen?

Leider ist problemloses Einreisen weltweit momentan so gut wie unmöglich. Lediglich für die auf der Karte gelb markierten Länder besteht keine Reisewarnung und man kann als UrlauberIn unter teils starken Einschränkungen einreisen. Meistens sind sowohl mehrere PCR-Tests als auch eine mehrere Tage andauernde Quarantäne notwendig, um in den Ländern Urlaub machen zu dürfen. Viel höher ist jedoch die Anzahl der rot markierten Länder, die keine UrlauberInnen einreisen lassen, und der grau gefärbten Gebiete, für die Reisewarnungen bestehen.
  

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten