Drei Millionen in Österreich geimpft
Video nur mit oe24plus Abo verfügbar.

Minister ''Mücke'' sticht selbst

Drei Millionen in Österreich geimpft

Gute Nachrichten rechtzeitig zu den Lockerungen: Das Impfprogramm läuft voll an.

Wien. Jetzt geht es richtig los mit dem Impfturbo. Heute soll die dreimillionste Corona-Impfung in Österreich verabreicht werden. Somit haben dann etwa 60 % der impfwilligen Österreicher zumindest einen Piks bekommen.

Gestern setzte sogar Gesundheitsminister Wolfgang Mückstein selbst Spritzen zum Start der groß angelegten Aktion der Betriebsimpfungen. Er half in der Hofer-Zentrale in Sattledt (OÖ) mit.

Aktueller Stand: Derzeit sind 1.081.510 Menschen in Österreich bereits voll immunisiert (14,36 % der Bevölkerung ab 16 Jahren). Welches Bundesland Spitzenreiter ist, und wo die meisten noch auf eine Corona-Impfung warten, lesen Sie HIER mit oe24plus.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten