Merkel will Lockdown bis 1. März verlängern

Vor Corona-Gipfel

Merkel will Lockdown bis 1. März verlängern

Die deutsche Kanzlerin macht vor dem Corona-Gipfel Druck auf die Landeschefs.

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel will den harten Lockdown in Deutschland bis zum 1. März verlängern. Das berichtet die BILD-Zeitung. Eine Entscheidung soll beim Corona-Gipfel am Mittwoch getroffen werden. Erst im März sollen dann Schulen, Geschäfte und Friseure wieder öffnen.

Die Ausbreitung der Corona-Mutationen machen auch in Deutschland Sorge. Das RKI rechnet damit, dass diese bald 20 Prozent an allen Infektionen ausmachen. Merkel befürchtet daher eine rasende dritte Corona-Welle in wenigen Wochen und spricht sich deshalb klar gegen Lockdown-Lockerungen aus.

Weitere Infos folgen



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten