Slowakei

Hatte Kontakt zu Schallenberg

Slowakischer Außenminister Korčok positiv getestet

Artikel teilen

War Anfang der Woche gemeinsam mit Außenminister Schallenberg in der Ukraine.  

Am Tag nach seiner Rückkehr aus der Ukraine ist der slowakische Außenminister Ivan Korčok am Mittwoch positiv auf Covid-19 getestet worden. Dies verkündete er am Nachmittag via Facebook. Am Montag und Dienstag hatte Korčok gemeinsam mit seinem österreichischen und tschechischen Amtskollegen, Alexander Schallenberg (ÖVP) und Jan Lipavský, die Ostukraine und Kiew besucht.

Quarantäne

Schallenberg sei nicht positiv getestet und müsse als dreifach Geimpfter auch nicht in Quarantäne, sagte eine Sprecherin auf Anfrage. Korcok wünschte der Außenminister einen weiterhin milden Verlauf sowie eine rasche Genesung.

"Auf diese 'positive' Nachricht hätte ich natürlich verzichten können", schrieb der slowakische Außenminister auf Facebook über das Ergebnis seines Covid-Tests. Laut slowakischen Medienberichten war er am Dienstagabend um 21.00 Uhr aus Kiew in die Slowakei zurückgekehrt, wo Korčok, Lipavský und Schallenberg jeweils mit Schutzmaske unter anderem auch den ebenso maskierten ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj getroffen hatten 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo