Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Interview bei FELLNER! LIVE

Virologe: "Wir sind in Österreich mitten in 2. Welle"

Österreich weist inzwischen die größte Zahl an Corona-Erkrankten seit Mitte Mai auf. Durch die Urlaubszeit könnte sich die Situation weiter verschärfen, so Virologe Christoph Steininger im Interview.

"Wir sind jetzt schon in einer ähnlichen Situation wie im Februar", warnt Virologe Christoph Steininger im Interview mit Niki Fellner. Die Zahlen der Corona-Erkrankten würden weiter ansteigen - demnach sei Österreich bereits mitten in der zweiten Welle. Der Experte geht davon aus, dass es weitere Maßnahmen braucht, um die Situation wieder einzudämmen. Denn gerade in der Reise- und Urlaubszeit würde sich die Situation sonst weiter verschärfen. "Wichtig ist jedoch, dass wir es schaffen, ohne Lockdown auszukommen", so Steininger.

Der Virologe schließt sich Pamela Rendi-Wagners Forderung nach einer erneuten Maskenpflicht an. "Das wäre sicher ein erster guter Schritt", meint Steininger. "Masken sind kein Allheilmittel - aber sie helfen, das Virus einzudämmen."

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten