Erste Bordell-Führer-App für Smartphones

Relaxino

Erste Bordell-Führer-App für Smartphones

Nun startet die erste mobile Bordell-Führer Anwendung für Handys.

Was unseren deutschen Nachbarn nicht so alles einfällt: Ab sofort nutzt das "älteste Gewerbe der Welt" die neueste Technologie: Der erste mobile Nachtclub-Führer Deutschlands ist jetzt als Applikation für Mobiltelefone auf den Markt gekommen.

Einfache Handhabung, aber kein Schnäppchen
"Relaxino" kann, ähnlich wie ein Klingelton, auf das Handy geladen werden und ist damit überall verfügbar. Die Software ist auf über 400 gängigen Handy-Typen nutzbar. Über 1000 Nachtclubs in Deutschland sind erfasst. Billig ist das Vergnügen jedoch nicht: Die Anwendung ist für 9,99 Euro im Monat als SMS Download abrufbar. Die Abrechnung soll anonym und diskret über die Telefonrechnung erfolgen.

Detaillierte Informationen
Wissenswertes wie Adressen, Telefonnummern, Internet-Links, die Anzahl der Damen, Preise, Öffnungszeiten und Zusatzangebote wie Wellness, Sauna, Gastronomie und weitere Informationen sind abrufbar. Gelistet sind ausschließlich Etablissements, die offen mit ihren Informationen umgehen. Eine Suchfunktion erlaubt die Suche nach Postleitzahl oder Stadt.

Nachvollziehbare Argumente
"Die Zielgruppe für unseren Service ist größer als man glaubt" argumentiert der Anbieter. "Statistiken zufolge hat jeder dritte Mann Bordellerfahrung, jeder sechste ist sogar regelmäßig Gast." Erklärtes Ziel des Unternehmens ist es, gerade für Singles, allein Lebende und Geschäftsreisende Handy-basierte Anwendungen zur Verfügung zu stellen.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten