Facebook weiß, wann wir uns verlieben

Status-Updates

Facebook weiß, wann wir uns verlieben

Online-Netzwerk kennt Zeitpunkt des Verliebens bereits vor den Nutzern.

Die Liebe ist häufig ein unerklärbares Phänomen. Manchmal verliebt man sich auf den ersten Blick, im anderen Fall kann sich eine Liebesbeziehung auch erst Jahre nach dem ersten Kennenlernen entwickeln. Facebooks Datenforscher wollen nun aber exakt sagen können, wann sich zwei Nutzer verlieben. Im „besten“ Fall wissen sie das bereits vor den Liebenden selbst. Als Erhebungsbasis dient dabei die Anzahl an Postings.

Auf und ab von Postings
Laut der aktuellen Studie 'The Formation of Love' nimmt die Häufigkeit von Postings in den Tagen bevor sich zwei Facebook-Nutzer verlieben enorm zu. Von dem Tag an, an dem sie sich offiziell verliebt haben, sinkt die Anzahl der Veröffentlichung hingegen rapide ab. Und zwar auf beiden Seiten. Ist das der Fall, wird dann meistens auch der Beziehungsstatus von „Single“ auf „in einer Beziehung“ geändert. Konkret veröffentlichen die Nutzer in den 12 Tagen vor der Änderung des Beziehungsstatus durchschnittlich 1,67 Timeline-Postings. Schon am ersten Tag nach der Umstellung sinkt diese Anzahl signifikant:

© Facebook

In den Tagen vor der Änderung des Beziehungsstatus' nehmen die Postings stark zu.

Gründe für die Abnahme
Die Forscher führen das darauf zurück, dass die frisch Verliebten einfach mehr Zeit miteinander verbringen wollen und daher für andere Dinge -  wie eben der Beschäftigung mit Facebook – weniger Zeit haben. Aufgrund des immensen Datenaufkommens dürfte die Studie ziemlich aussagekräftig sein. Laut den Forschern wurden 460.000 Paare und 18 Millionen Postings untersucht bzw. ausgewertet.

Durchklicken: 10 verblüffende Facebook-Fakten 1/10
Nutzer
Facebook hat mehr als 1,2 Milliarden Nutzer und wäre der Einwohnerzahl nach der drittgrößte Staat der Erde.

Zum Durchklicken: Die wichtigsten Facebook-Etappen 1/10
2004 - Die Idee
Facebook geht online mit der Domain thefacebook.com. In den ersten 24 Stunden registrieren sich 1200 Studenten aus Harvard, wo Gründer Mark Zuckerberg studiert. Bis Dezember des Jahres erreicht Facebook bereits 1 Million Nutzer.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten