Apple könnte noch eine Neuheit an den Start bringen

AirTags, Apple TV oder Kopfhörer

Apple könnte noch eine Neuheit an den Start bringen

Möglicherweise gibt es für Fans noch eine Weihnachtsüberraschung 2020.

Eigentlich hatte Apple bei der Vorstellung der  ersten Macs  mit den hauseigenen  M1-Prozessoren  verkündet, dass es sich dabei um die letzte neue Hardware in diesem Jahr handeln sollte. Doch möglicherweise hat sich diese Ankündigung nur auf die Keynote bezogen. Laut Gerüchten könnte Apple in diesem Jahr nämlich noch weitere neue Produkte in den Handel bringen. Fall sich das bestätigt, dürfte es jedoch so ablaufen, wie beim iPhone SE 2020 und beim MacBook Pro (Mai 2020). Diese Smartphones und Notebooks wurden auch ohne eigene Präsentation einfach in Apples Onlineshop gestellt.

>>>Nachlesen:  So gut ist Apples eigener Mac-Prozessor "M1"

Interne Mitteilung

Wie MacRumors  berichtet, hat Apple seine Storebetreiber und Dienstleister in einem internen Papier darüber informiert, dass in diesem Jahr noch Änderungen im Zusammenhang mit AppleCare geplant sind. Diese sind für den 8. Dezember (14:00 Uhr unserer Zeit) angekündigt. Konkret sollen sich die Mitarbeiter auf aktualisierte Produktbeschreibungen und Produktpreise vorbereiten. Dies ist deshalb so interessant, weil Apple kurz vor der Präsentation der iPhone-12-Reihe ein fast identisch lautendes internes Papier verschickt hat.

>>>Nachlesen:  Apple bringt drei Macs mit eigenem Prozessor

Apple TV, Kopfhörer und Bluetooth-Tracker

Doch was könnte Apple in diesem Jahr noch für Neuheiten in den Handel bringen? Fest steht, dass es zu drei weiteren Produkten schon seit längerem immer wieder Leaks und Gerüchte gibt: ein neues Apple TV, Over-Ear-Kopfhörer namens AirPods Studio sowie die AirTags. Bei Bei Letzteren handelt es  sich um kleine Bluetooth-Tracker, die zum Auffinden verlorener Sachen dienen.

>>>Nachlesen:  Völlig neues Produkt: Apple greift mit "AirTags" an

Fazit

Ob sich die Spekulationen bestätigen und Apple für seine Fans tatsächlich eine Weihnachtsüberraschung aus dem Hut zaubert, wird sich noch in dieser Woche zeigen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten