Apple gab iOS 9 & "El Capitan" frei

Zum Testen

Apple gab iOS 9 & "El Capitan" frei

Konzern startete "Beta-Programm" für seine neuen Betriebssysteme.

Apple lässt Nutzer die nächsten Betriebssysteme für mobile Geräte und Mac-Computer ausprobieren. Der iPhone-Konzern startete am späten Donnerstag das "Beta-Programm" für iOS 9 und die neue OS-X-Version " El Capitan ".

>>>Nachlesen: iOS 9 macht iPhones zur Schnecke

Ähnlicher Weg wie Microsoft
Früher bekamen nur registrierte Entwickler Zugang zu der noch nicht endgültig fertigen Software, inzwischen schaltet Apple sie auch für die breitere Nutzerschaft frei. Microsoft ging einen ähnlichen Weg bei seinem neuen Windows 10.

>>>Nachlesen: So gut ist iOS 9 für iPhone & iPad

Einige Neuerungen
Das nächste iPhone- und iPad-System iOS 9 soll im Herbst unter anderem eine verbesserte Such-Funktion bringen sowie Informationen zum öffentlichen Nahverkehr in Städten wie Berlin in die Karten-App einbinden. Beta-Versionen haben oft noch Fehler oder laufen holperig.

>>>Nachlesen: iOS 9, neues Mac OS X und Musik-Dienst

Diashow: Fotos von der Apple WWDC 2015

Die Keynote der mittlerweile 26. WWDC wurde vom gut gelaunten Apple-Chef Tim Cook eröffnet.

Kein Wunder, schließlich zündete der US-Konzern ein wahres Neuheiten-Feuerwerk.

Neben dem mobilen Betriebssystem iOS 9, dem...

...Yosemite-Nachfoger Mac OS X El Capitan und der...

...zweiten Generation der Apple Watch Software watchOS stand dabei vor allem der...

...neue Musik-Dienst im Mittelpunkt, der auf den Namen...

...Apple Music hört und drei Kernpunkte (For You, Beats1 und Connect) bietet.

Weitere Eindrücke von der...

...Eröffnungs-Keynote finden...

...Sie auf den folgenden Bildern.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten