Facebook kündigt "großartige Neuheit" an

Kommt die iPad-App?

Facebook kündigt "großartige Neuheit" an

Teilen

Social Network soll noch am Mittwoch (6. Juli) ein tolles Feature präsentieren.

Wie berichtet, arbeitet Facebook seit Monaten an der Entwicklung von zwei neuen Apps. Zum einen soll eine Foto-App für das iPhone kommen, zum anderen will das populäre Social Network auch eine eigene Anwendung für das iPad auf den Markt bringen. Während es die Facebook-App für iPhone bzw. Android schon lange gibt, mussten Tablet-Nutzer bisher auf externe Alternativen wie "Friendly for Facebook" ausweichen.

"Facebook goes iPad"
Doch damit könnte bereits am Mittwoch (6. Juli) Schluss sein. Laut einem Reuters-Bericht soll die Plattform für heute Abend die Vorstellung einer "großartige  Neuheit" (something awesome) angekündigt haben. Nun wird vermuten, dass sich dahinter die iPad-App verbirgt. Zur Unterstützung der Entwicklung wurde sogar der iPhone- und PS3-Hacker George Hotz von Facebook eingestellt .
Zu den Highlights der Applikation sollen Funktionen wie das direkte Hochladen von Videos oder Fotos über die integrierten -Kameras zählen. Des Weiteren sollen die Entwickler auch die Gruppen-Funktion und den Chat-Client optimal an den Tablet-Computer angepasst haben. Natürlich werden auch alle anderen Facebook-Funktionen (Kommentare, Einladungen, Veranstaltungen, Spiele, etc.) unterstützt.

Neue Foto-App
Neben der iPad-App könnte auch die neue Foto-App vorgestellt werden. Bei dieser gehen die Meinungen jedoch noch auseinander. So könnte sie entweder als eigenständige App - also zusätzlich zur normalen Facebook-iPhone-App - in den App Store kommen, oder die Entwickler integrieren die neuen Funktionen in die aktuelle App. Letzteres würde bedeuten, dass die jetzige iPhone-App um ein großes Update mit vielen neuen Funktionen erweitert wird.
Mit der neuen soll vor allem das Hochladen und Verwalten von Fotos vereinfacht werden. Des Weiteren sollen die Fotos vor der endgültigen Veröffentlichung direkt am Handy bearbeitet werden können.

So sah die Foto-App im Beta-Stadium aus:


Bild öffnet sich nach Mausklick, (c) Techcrunch

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo