Facebook teilt Meldungen automatisch

Wieder ohne zu fragen

Facebook teilt Meldungen automatisch

Artikel teilen

Social Network plant neue Funktion, die nicht überall gut ankommen dürfte.

Bei Facebook hat es schon lange Tradition, dass Neuerungen durchgeführt werden , ohne dass die Nutzer darüber informiert werden. Dafür musste das größte soziale Netzwerk der Welt schon viel Kritik einstecken . Genutzt hat das aber nichts. Denn an dieser Vorgehensweise hat sich nach wie vor nichts geändert.

Automatisch
Das zeigt auch das aktuellste Beispiel: Wie ZDNet berichtet, testet Facebook aktuell eine Funktion, bei der Beiträge von Pages einfach im Freundeskreis geteilt werden. Die Nutzer werden über das Teilen nicht informiert. Viele erfahren gar nicht, dass sie die Seite oder den Beitrag überhaupt geteilt haben. Konkret wird der Freundeskreis über den News-Feed informiert, dass einem Freund die gezeigte Seite gefällt.

Vorteil?
Laut Facebook soll der Freundeskreis des Nutzers mit der neuen Funktion auf bestimmte Seiten, Veranstaltungen oder ähnliche Informationen aufmerksam gemacht werden. Es sei also alles nur positiv. Ob das die betroffenen User, denen der jeweilige Beitrag zugeschrieben wird, ohne dass sie das selbst überhaupt wissen, auch so sehen, ist aber eher fraglich.

Fotos aus dem neuen Facebook-Hauptquartier

Vor dem neuen Hauptquartier zeigt ein überdimensionaler "Gefällt mir-Button" wer hier angesiedelt ist.

Innen sieht man gleich, dass um Mark Zuckerberg ein regelrechter Personenkult herrscht - der Chef ist allgegenwärtig.

Dieser Automat gibt keinen Kaffee oder Snack aus. Hier können sich die Mitarbeiter Computer-Zubehör wie eine neue Maus oder Tastatur holen.

Gemütliche Ecken dienen zur Erholung.

Für schwierige Aufgaben steht immer ein Superman-Kostüm bereit.

Das bekannte Logo zieht sich in unterschiedlichsten Formen und Farben durch das gesamte Gebäude.

So sieht für viele der Arbeitsalltag aus.

Kunst spielt eine große Rolle. Das wird anhand...

...dieses Graffiti besonders gut sichtbar.

Faschings-Deko sorgt für gute Stimmung.

Auf dieser Wand können die Mitarbeiter...

...ihre Kreativität zum Ausdruck bringen.

So bleiben die Mitarbeiter stets auf dem Laufendem.

Ein Blick in eine der Kantinen.

Die Empfangshalle ist modern eingerichtet und Licht durchflutet.

Ob sich hinter dieser Tür tatsächlich die eigene "Hacker-Abteilung" befindet?

Insgesamt hat Facebook mehrere Tausend Mitarbeiter.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo