Fidget Spinner erobern das Internet

Mega-Hype um Trend-Gadget

Fidget Spinner erobern das Internet

Videos zeigen beeindruckende Experimente mit den Finger-Kreiseln.

Fidget Spinner sind bei Jugendlichen aktuell das absolute Trend-Gadget. Um die Finger-Kreisel entwickelt sich derzeit ein ähnlicher Hype, wie im Vorjahr rund um das Smartphone-Spiel Pokémon Go. Losgetreten wurde der weltweite Siegeszug des simplen Spielzeugs in den USA. Mittlerweile sind die Fidget Spinner aber auch an heimischen Schulen angekommen. Bereits Volksschüler spielen mit den coolen Gadgets, die es in Online-Shops und Spielzeuggeschäften in unterschiedlichen Ausprägungen gibt.

Einfach, aber trotzdem cool

Das Besondere an den Finger-Kreiseln ist ihr mittiges Kugellager, dank dem sie sich sogar dann noch lange drehen, wenn der Schwung nicht mehr allzu groß ist. Da die Gadgets geradezu prädestiniert sind, um damit zu experimentieren, haben sie mittlerweile auch das Internet erobert. Die Nutzer buhlen mit immer krasseren Videos um die Gunst der YouTube-, Instagram- und Twitter-Nutzer. Manche User spielen mit mehreren Fidget Spinnern gleichzeitig, lassen sie durch die Luft fliegen oder kombinieren sie mit anderen Geräten. Aber auch bei ganz normalen Familien sind die coolen Kreisel voll angesagt. Wir haben einige besonders beeindruckende und witzige Videos gesammelt. Zum Beginn kommt aber ein Tutorial-Clip mit Tricks für Einsteiger:

Immenser Hype

In den USA hat der Hype um die Kreisel mittlerweile ein solches Ausmaß angenommen, dass sie an einigen Schulen bereits verboten wurden. Und in Deutschland können viele Geschäfte die Nachfrage kaum bedienen. In einigen Städten sind Fidget Spinner bereits ausverkauft.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten