Der schnellste Firefox aller Zeiten

10. Beta von Version 4

Der schnellste Firefox aller Zeiten

Neue Beta der vierten Version läuft bereits stabiler als der aktuelle Firefox 3.6.

Die Mozilla Foundation hat die zehnte Beta-Version des kommenden Firefox 4 veröffentlicht. Laut den Angaben der Entwickler wurden gegenüber der letzten Beta rund 500 Bugs beseitigt (siehe offizielle Release Notes). So soll Firefox 4 Beta 10 bereits stabiler und sicherer laufen als der aktuelle offizielle Firefox 3.6.13.

Der schnellste Firefox aller Zeiten
Neben der verbesserten Stabilität standen vor allem der Ressourcenverbrauch und die Geschwindigkeit des Browsers im Mittelpunkt der Weiterentwicklung. Obwohl bereits eine frühere Beta-Version (November 2010) alle bisherigen Speed-Rekorde knackte , konnte Mozilla in diesem Punkt noch einmal nachlegen. Zwar halten sich die Zuwächse in Grenzen, in Kombination mit der besseren Stabilität sind sie dennoch bemerkbar. Laut dem Chefentwickler Asa Dotzler handelt es sich bei der aktuellen Beta-Version, um den bisher schnellsten Firefox aller Zeiten. So hängt Beta 10 ihren Vorgänger im Browser-Test "SunSpider" noch einmal um einige Millisekunden ab.

Zahlreiche Vorteile
Für die User spielen diese Zahlen aber eine eher untergeordnete Rolle. Sie werden sich vor allem am blitzschnellen Aufbau von Webseiten und an der noch schnelleren Öffnung von neuen Tabs erfreuen. Weiters ist positiv zu vermerken, dass der Browser in der neuen Version weniger Speicher verbraucht. Mac-User wird freuen, dass die Stabilität des Flash Players unter Mac OS X ebenfalls deutlich erhöht werden könnte.

Weitere neue Funktionen wie die neue Tab-Übersicht, Auto Fill oder der Tracking-Stopper wurden in vorangegangenen Berichten (siehe angehängte Artikel in der linken Sidebar) ohnehin schon ausführlich vorgestellt.

Laut den jüngsten Meldungen soll vor dem endgültigen Release der finalen Version noch eine elfte Beta erscheinen.

Link zum Download
Hier können Sie sich die aktuelle Beta-Version kostenlos herunterladen
.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten