siemens

Digital

Fujitsu Siemens bringt 399-Euro-Notebook

Artikel teilen

Mit einem Billig-Laptop will Fujitsu Siemens die Kunden anlocken. Das Amilo Mini kann sogar mit einigen Extras aufwarten.

Die Nummer 5 am weltweiten Notebook-Markt - Fujitsu-Siemens - zeigt auf der IFA erstmals sein neues Billig-Notebook Amilo Mini Ui 3520. Das 8,9-Zoll-Notebook ist mit einem Preis von 399 Euro klar als Konkurrenzprodukt zu Asus EeePC und Acer One platziert.

In Sachen Ausstattung liegt das FuSi-Notebook auf dem Niveau seiner Konkurrenten: 8,9" Display, 60 GB Harddisk (im Dezember folgt eine 120 GB Version), Windows XP Betriebssystem.

Auch ein kleines Extra hat das Amilo Mini zu bieten: Auf den Deckel lassen sich farbige Hüllen aufklipsen, die aktuell in rot, blau, braun, pink, weiß oder schwarz erhältlich sind.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo