A1-Tarife: Mehr Speed & Datenvolumen

Für alle Go!-Kunden

A1-Tarife: Mehr Speed & Datenvolumen

Heimischer Mobilfunk-Marktführer geht weiter in die Offensive.

Nachdem A1 zuletzt alle Tarife für LTE freigeschalten und alle iPhones zum halben Preis verkauft hat, startet der heimische Mobilfunkanbieter nun schon wieder mit einer guten Nachricht für seine Nutzer. Konkret profitieren alle A1-Kunden mit einem Go!-Tarif seit Montag (4. Mai) gleich von zwei kostenlosen Neuerungen. Zum einen wird die Geschwindigkeit gesteigert, zum anderen das Datenvolumen deutlich erhöht.

>>>Nachlesen: A1 halbiert die iPhone-Preise

Mehr Speed und Datenvolumen
Bei den „kleinen“ Tarifen Go! S und Go! Xcite beträgt die Geschwindigkeit ab sofort 21/5 Mbit/s (Download/Upload) statt 4/2 Mbit/s. Darüber hinaus wird das inkludierte Datenvolumen von 1 GB auf 3 GB erhöht. Bei den Tarifen Go! M und Go! L wird das Datenvolumen jeweils verdoppelt – auf 6 beziehungsweise 10 GB. Wer den L-Tarif nutzt, darf sich zudem über eine deutlich gesteigerte Performance freuen. Der maximale Speed steigt nämlich von bisher 42/5 MBit/s auf bis zu 150/50 Mbit/s.

© A1
A1-Tarife: Mehr Speed & Datenvolumen

Grafik: (c) A1

>>>Nachlesen: LTE jetzt für alle A1-Kunden

>>>Nachlesen: iPhone 5s bei Bob zum Kampfpreis

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten