"eety" greift mit neuem Kampftarif an

Mobilfunker legt nach

"eety" greift mit neuem Kampftarif an

Handy-Diskounter will mit großem Datenvolumen und Freiminuten punkten.

Zuletzt bestätigte die zuständige Regulierungsbehörde (RTR), dass die Handykosten in den letzten Monaten aufgrund von neuen Mobilfunkanbietern ordentlich gesunken sind . Bei der Analyse des österreichischen Marktes wurde ebenfalls festgestellt, dass das von österreichischen Mobilfunkkunden genutzte mobile Datenvolumen ungebremst wächst. Laut aktuellem RTR Telekom-Monitor hat es sich allein innerhalb der letzten drei Jahre fast vervierfacht. Mit einem neuen Tarif will der im Vorjahr gestartete Handy-Diskonter eety nun auf diesen Anstieg reagieren.

5 GB, 1.000 Minuten und 500 SMS
Am 18. Februar startet der neue Tarif „eety PRO“. Bei diesem erhalten Kunden für 12,90 Euro pro Monat 1.000 Minuten, 500 SMS und 5 Gigabyte mit 40 Mbit/s max. Downloadgeschwindigkeit - ohne Aktivierungsentgelt, ohne Servicepauschale und ohne Bindung. Wer bei den anderen Billiganbietern wie Yesss , Georg , Bob oder HoT einen Tarif mit 5 GB will, muss zu einem LTE-Angebot greifen. Diese kosten dort zwischen 16,90 und 16,99 Euro pro Monat. Dafür ist die Surfgeschwindigkeit jedoch höher.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten