Handy-Surfen bei uns sehr günstig

Im EU-Vergleich

Handy-Surfen bei uns sehr günstig

Deutschland liegt weit abgeschlagen hinter Österreich.

Diese Nachricht dürfte heimischen Mobilfunkkunden gefallen. Eine aktuelle Analyse zeigt, dass Datenpakete für mobile Endgeräte in Österreich deutlich günstiger sind als im EU-Schnitt.

Deutschland ist extrem teuer
Während man im EU-Durchschnitt für 35 Euro monatlich nur 5 Gigabyte (GB) bekommt, sind es hierzulande 13 GB. Im Vergleich zu Deutschland ist Österreich gar ein Preisparadies - beim Nachbarn gibt es nur 1 GB für 35 Euro monatlich.

Finnen haben die Nase vorn
Laut dem Bericht der deutschen "Welt" ist daswiederum ein Fünfzigstel des Volumens von Spitzenreiter Finnland. In Österreich haben auch die neuen Anbieter wie HoT oder UPC einen Anteil daran, dass wir vergleischweise günstig davon kommen.

>>>Nachlesen: Roaming-Gebühren sollen doch fallen

>>>Nachlesen: "3" bei Handy-Ärger Spitzenreiter



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten