Apple plant ein 7 Zoll Mini-iPad

Auflösung wie großer Bruder

Apple plant ein 7 Zoll Mini-iPad

Soll im Oktober auf den Markt kommen - Grundausstattung wie großes iPad.

Apple will im Oktober 2012 ein neues „Mini-iPad“ herausbringen. Das berichtet der Blog „iMore“, der immer wieder mit seinen Apple-Voraussagen richtig lag.

René Ritchie von iMore zufolge wird das Mini-iPad von der Grundausstattung mit seinem großen Bruder identisch sein – nur eben ein wenig kleiner. Das bedeutet, dass auch das Display mit der Auflösung von 2048x1536 gleich bleiben dürfte. Damit käme man auf die gleiche Pixeldichte wie beim aktuellen iPhone 4S Retina Display.

Ab Oktober auf dem Markt
Der iMore-Bericht stimmt mit Gerüchten aus Asien überein, die das Erscheinen eines „iPad Mini“ im dritten Quartal 2012 ankündigen.

Apple könnte mit einem iPad Mini die gleiche Strategie verfolgen wie bei seinen iPod-MP3-Playern, die mit der Zeit in unterschiedlichen Größen auf den Markt kamen und damit den Markteintritt für die Konkurrenz erschwerte.

Kommentatoren sehen den Schritt auch als Kampfansage gegen das neue Amazon Kindle Fire, das neue 7-Zoll-Farb-Tablett von Amazon.

Diashow: Fotos vom Test des neuen iPad

Fotos vom Test des neuen iPad

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten